Erfolgreiche Präsentation auf der SWISSBAU

02/02/2018
Die Peneder Bauelemente AG präsentierte sich erstmalig vom 16.-20. Januar 2018 auf der Swissbau 2018 in Basel. Zahlreiche Besucher informierten sich über die hochwertigen Brandschutzkonstruktionen aus Stahl, Aluminium-Glas und Textil. Brandaktuell wurde eine Neuheit von Peneder präsentiert: Schiebetor mit eingebauter Fluchttür inklusive Muschelgriff nach EN 179.

swissbau_logo<br />

Messeauftritt
Interessenten aus den verschiedensten Branchen informierten sich über Neuheiten und Brandschutzprodukte am Peneder Messestand. Die Besucher wurden durch das Exponat bestehend aus einem Brand- und Rauchschutztor aus Stahl inklusive Fluchttür, einer Stahltür mit Glasausschnitt, einem Niro Schnelllaufschiebetor mit Radar und einem textilen Brandschutzabschluss auf den Messestand aufmerksam.
Mit der Vielfalt in der Gestaltung von Brandschutzlösungen konnte sich Peneder von den Mitbewerbern auf der Messe erfolgreich abheben.

 „Die Swissbau 2018 war für die Peneder Bauelemente AG ein voller Erfolg. Sie ist für uns eine interessante Messe, da sie alle 2 Jahre den Branchentreffpunkt der Bauwirtschaft in der Schweiz darstellt. Unter den Besuchern trafen wir viele begeisterte Stammkunden und konnten qualitativ hochwertige Kontakte sammeln. Wir freuen uns auf viele spannende Projekte“, resümiert Christian Peneder, Geschäftsführer der Peneder Bauelemente AG, zufrieden.

Aufgrund des gelungenen Messeauftritts wird Peneder höchstwahrscheinlich auf der Swissbau 2020 als Aussteller vertreten sein.


Über die Messe
Die Swissbau in Basel ist die größte Baumesse und der zentrale Branchentreffpunkt in der Schweiz.
Auf einer Fläche von 130.000 m2 präsentierten sich 1.046 Aussteller in 4 Hallen aus den Fachbereichen Rohbau + Gebäudehülle, Gebäudetechnik, Innenausbau und Planung. Diese fanden bei den rund 98.000 Besuchern aus unterschiedlichsten Branchen großen Anklang.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu ...
Verstanden